Für alle großen und noch größeren Spielkinder

Donnerstag, 24. Februar 2011






  
Gumprecht ist ein Frosch, der der Modewelt um Paris und Mailand nun endgültig den Rücken gekehrt hat.  Der erfolgreiche Modeschöpfer wusste schon lange, dass er zu Größerem berufen ist.  Haute Couture hin oder her: 
2012, die Olympischen Spiele in London und Gumprecht will dabei sein!
Als bester Springer der Welt möchte er eine neue, noch unbekannte Disziplin populär machen:
Das "Ta-Springolous".

Für Laien ist es ein chaotisches, völlig sinnloses Herumgehopse.
Aber da steckt mehr dahinter.
Es ist Kunst, es ist Leidenschaft.
 Gumprecht kombiniert auf eleganteste Weise Elemente aus den verschiedensten Tanzbereichen mit einzigartiger Kampfkunst. 


C'est formidable! Bonne chance Gumprecht!


Einblick in Gumprechts erste Kür.
(Leider ist die Qualität des Videos alles andere als formidable)

Musik von Bill Haley and the Comets

 




Gumprecht ist eine Art Jojo-Ball und mit Sand gefüllt. 
Er hängt an einer ca. 35 cm langen Gummischnur, die an einer kleinen Holzkugel befestigt ist. 
Der Sand ist in einem extra Säckchen eingenäht.
So lieb und putzig Gumprecht auch ist,  
für Kinder unter 3 Jahren ist er nicht geeignet!

1 Kommentar: