Kissenschlacht

Freitag, 9. November 2012


Draußen ist es kalt und naß und überhaupt ungemütlich.
Was gibt es da schöneres, als sich gemütlich aufs Sofa oder mit einem Buch ins Bett zu kuscheln.
Und in mehr Kissen man sich hineinfallen lassen kann, desto schöner!

Für den ersten Weihnachtsmarkt sind deswegen ein paar Kissenhüllen entstanden.
Kleine und große in leuchtenden Farben.
Fröhlich und bunt, gepatcht und bestickt trotzen sie dem Grau da draußen
und machen einfach gute Laune.  

Und da man ja nie genug davon haben kann, 
wird der nächste Schwung an Kissenhüllen auch ganz  bald folgen.


 



 





 

 





 


Und in welches würdet ihr euch gerne fallen lassen?


1 Kommentar:

  1. In eins der Vögelchen-Kissen!!!
    Die gefallen mir sehr gut.

    Herzliche Grüße
    Daniela von zweimalB

    AntwortenLöschen